Tag Archives: Zeitschrift

2017 geht zu Ende. Zeit für eine kurze Bilanz und eine Aktualisierung des Schaufensters. In der beschaulichen Umgebung der Steiermark habe ich zum Jahresende Bilanz gezogen und das Schaufenster für 2017 vervollständigt. 2017 war ein weiteres erfolgreiches Jahr für better media. Neu hinzugekommen sind die ERGOimpulse und die DKVimpulse, zwei Online-Projekte im Auftrag von Journal […]

Mehr Gefühl, mehr Glück – das dänische Trendwort Hygge trifft den Nerv der Zeit. Das zeigt auch der Erfolg eines neuen Magazins mit diesem Titel. „Trautes Heim, Glück allein“ – dieses deutsche Sprichwort hat eine dänische Entsprechung. Hygge. Das letzte Wort, an das ich mich erinnere, das so ähnlich klingt wie hygge, ist meschugge. Kein […]

(13.1.2017) Uwe Kopf ist tot. Sie fragen, wer das war? Ich kannte ihn auch nicht persönlich, aber er hat mich ein paar Jahre lang begleitet, damals Ende der Achtziger, als er Textchef und Kolumnist bei Tempo war, während ich noch gar nicht schrieb, sondern nur las. Seine Geschichten waren Höhepunkte der Lektüre, besonders die Miniaturen: die […]

Warum noch immer keine Blindtexte gedruckt werden, obwohl Bilder dominieren. Vier Punkte, wie man einen blinden Text in eine gute Geschichte verwandelt. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wie oft habe ich diese alte Leier nun schon gehört? Auch und gerade in meinem Job als Texter. Wann immer eine neue Publikation auf den Schreibtisch […]

Anglizismus-Alarm! Viersilbige Satzsperren wie Celebrity werfen die Frage auf: Ist es noch hip oder ist es schon hässlich? Im Moment geht es Schlag auf Schlag mit den schicken Anglizismen. Diese Woche wurde bekannt, dass sich Angelina Jolie die Brüste abnehmen ließ. Ich gebe zu, ich war . . . nein, nicht geschockt. Auch nicht schockiert. […]

Zwei meiner Projekte ganz vorn: Das MAN-Kundenmagazin inmotion und das Telekom-SmartMag telekom_life gewannen Gold und Silber bei den Mercury Excellence Awards in New York. :-D Große Freude: Bei den Mercury Excellence Awards wurden zwei meiner Projekte ausgezeichnet! Das MAN-Kundenmagazin inmotion erhielt den Preis in Gold, das Telekom-Kundenmagazin telekom_life den in Silber. Beide Titel gestalte ich […]

Das Storytelling-Konzept ist nur schwer mit den Anforderungen der Suchmaschinenoptimierung in Einklang zu bringen. Warum das so ist und was man dagegen tun kann. (1.11.2012) Wenn Printtitel ins Internet gehen, sehen sich Redaktion und Verlag vor eine große Herausforderung gestellt. Die Ökonomie gebietet, dass die Texte eins zu eins aus der gedruckten Publikation in das […]

(31.8.2012) Im Flugzeug auf dem Weg in den Urlaubsort ergibt sich die Gelegenheit, Zeitungen und Zeitschriften zu lesen, die man sonst nicht so im Blick hat. Die Brigitte z.B. Und wie ich sehe, wird auch hier der Trend der Ein-Wort-Headline mit Wortspiel gepflegt. Eine große Kochgeschichte über Heidelbeeren war mit Beerenhunger übertitelt – s. Abb. […]

Wer die Medien verfolgt, stellt fest: Klare Aussagen werden seltener. Relativierungen wie „ein bisschen“ und „ein wenig“ klingen lässig, sind aber in Wirklichkeit nachlässig, denn sie differenzieren zum Schein. Manchmal sind sie auch nur komisch. (29.2.2012) Meistens findet man sie da, wo es ungefähr wird – also fast überall: Im Feuilleton, in Kolumnen, im Wochenendteil. […]

(19.2.2012) Tolle Nachrichten: „Erfolg für MAN inmotion bei den Mercury Excellence Awards 2011/2012 in New York: Das Magazin gewinnt Bronze in der Kategorie „Custom Publications – Logistics“, schreibt mir zum Wochenende der Verlag Journal International. Weiter heißt es: Annähernd 1.000 Magazine bewerben sich jedes Jahr um eine der begehrten internationalen Auszeichnungen, die von einer Jury aus […]

  • 1
  • 2