In eigener Sache

Vom 17.-31. August ist Sommerpause, es erscheinen keine neuen Einträge. Der Betreiber löst die Krämpfe in der Schreibmuskulatur, sammelt neuen Stoff und bittet um Geduld – schon bald geht es weiter. Lesen und Kommentieren der bisherigen Beiträge sind weiterhin möglich. Neue Kommentatoren müssen allerdings warten, bis ich wieder zurück bin und ihre Kommentare freischalte. Danke […]

Zu den SignsAwards ist am 2. Juli ein Sammelband erschienen, zu dem ich ein Kapitel beigetragen habe. Das „Signsbook – Zeichen setzen in der Kommunikation“ analysiert den beherrschenden Trend der Medien: Von der Facebook-Revolution bis zur Info-Atomisierung: Wie können sich Menschen in einer zunehmend zersplitterten und überfluteten Kommunikationswelt überhaupt noch miteinander verständigen? Und welche Chancen und […]

(17.6.2012, Nachträge 20.6.2012, 15.6.2017) Vorne sieht man es nicht, aber hinter den Kulissen ging es hoch her: Seit Tagen regnet es Spam,  die Kommentare dieses Blogs wurde mit mehreren hundert Sprichwort-Spams täglich überschwemmt, Abteilung „Ohne Fleiß kein Preis“. Dagegen kommt kein Filter an, und der oder die Absender hoffen anscheinend einen Backlink zu setzen, ohne zu bedenken, dass […]

(26.5.2012) Im April berichtete ich von einem wilden Komma. Ein nahegelegener Edeka-Markt hatte ein Parkverbotsschild mit verwegener Orthographie aufgehängt. Nach meinem Post ereigneten sich zwei Dinge. Erstens meldete sich der Ladenbetreiber: Man fühle sich provoziert und beleidigt und forderte mich auf, den Beitrag zu entfernen – „unverzüglich“, versteht sich, anderenfalls man sich rechtliche Schritte vorbehalte. […]

(10.5.2012) Eleganz, Ehrlichkeit, Echtheit – das waren, in drei Worten zusammengefasst, die Forderungen von Dr. Christian Blümelhuber an Werbung und Marketing auf den gestrigen SignsAwards12 in den Münchner Kammerspielen. Bei den SignsAwards werden Kampagnen und Konzepte ausgezeichnet, die im Lauf des letzten Jahres Zeichen in der Kommunikation setzten. Der zweite Redner des Abends, Dr. Wolfram […]

(19.2.2012) Tolle Nachrichten: „Erfolg für MAN inmotion bei den Mercury Excellence Awards 2011/2012 in New York: Das Magazin gewinnt Bronze in der Kategorie „Custom Publications – Logistics“, schreibt mir zum Wochenende der Verlag Journal International. Weiter heißt es: Annähernd 1.000 Magazine bewerben sich jedes Jahr um eine der begehrten internationalen Auszeichnungen, die von einer Jury aus […]

Das SELECTS Online Magazin, ein„SmartMag®“ für die Karteninhaber von American Express, wurde am 14. April 2011 in Berlin mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation als bestes Web-Magazin prämiert. Dieser Blogbetreiber ist Autor der Technik-Themen auf Selects Online und auch des BMW-Smart-Mag. Darauf kann ich leider nicht verlinken, weil es nur BMW-Kunden vorbehalten ist. Nachtrag (8.11.2017) […]