Wie steigert man kleinkariert: Kleiner kariert oder kleinkarierter? Keine einfache Frage, an der kürzlich zwei Gymnasiasten scheiterten.

(20.5.2013) Zum Abschluss der Pfingstfeiertage ein kleines Quiz, mit Dank an den Kinderkanal für die Inspiration. Neulich „Die beste Klasse Deutschlands 2013“ gesehen? Nein? Dafür meine achtjährige Tochter und ich. Die Fragen dort sind nicht ohne – und eine, in der 18. Folge vom 15.5., betraf eine interessante grammatische Frage: Wie steigert man das zusammengesetzte Adjektiv kleinkariert? Sie lautete so:

Leon und Tom tragen beide karierte Hemden, aber Leons Hemd ist . . .

  1. kleinkarierter
  2. kleiner kariert
  3. das kleiner kariertere
  4. das kleinst karierteste

Die beiden Jungs aus der Klasse 7d des Luisengymnasiums Hamburg taten sich schwer – und tippten auf Antwort 1: kleinkarierter. Das war falsch. Hätten Sie es gewusst? Hemden sind kleiner (oder größer) kariert. Kleinkarierter wäre richtig gewesen, hätte es sich um die übertragene Bedeutung im Sinne von pingelig, engstirnig oder kleinlich gehandelt, wie uns der Duden erklärt.

Die Steigerung zusammengesetzter Adjektive habe ich hier im Blog auch schon systematisch behandelt.

One Response to Kleiner kariert oder kleinkarierter?

[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Beiträge