Nächsten Samstag noch nichts vor? Prima – denn dann steht mein nächstes Seminar auf dem Programm der tgm. Ich halte es von zehn bis fünf in den Räumen von Kochan & Partner, es geht um

Kreativtechniken fürs Texten – damit der Einfall kein Zufall bleibt!

Inhalt:

Kreativität ist nicht nur für Künstler – erst recht nicht beim Texten. Sich von Althergebrachtem zu lösen, Neues zu finden – diese Herausforderung fällt leichter, wenn man über eine Auswahl an Techniken verfügt, die – richtig angewendet – wie ein Kompass fast wie von selbst ans Ziel führen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Frage: Wie komme ich zu einem überzeugenden Konzept? Das den Kunden begeistert, sein Produkt oder seine Dienstleistung verkauft und auch den Gestalter beglückt, weil es frisch, neu und anders ist.

Vom Zufall zum Einfall – mit analytischen bis assoziativen Methoden! Wie Sie Ihre Kunden überraschen – und sich selbst auch!

Themen:

• Techniken: Assoziieren, Erweitern, Strukturieren, Abstrahieren, Perspektive wechseln, Zerlegen
• Methode: Brainstorming, Creative Brief, Checkliste, Mind-Mapping
• Die einzelnen Methoden und Technik werden vorgestellt, ihre Möglichkeiten und Grenzen skizziert – und dann an Beispielen selbst eingeübt.

Zielgruppe:

Freie Gestalter, deren Kunden sich hauptsächlich aus KMU rekrutieren; Mitarbeiter aus Agenturen und dem Arbeitsbereich Marketing

Termin:

6. April 2013

10.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Halle 27, KOCHAN & PARTNER GmbH

Hirschgartenallee 27 Rgb., 80639 München

Interessiert? Buchen Sie hier.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.