Der australische Autor Michael Gerard Bauer, dessen nächstes Buch ich gerade lektoriert habe, schreibt in seinem Blog, Artikel mit Listen seien erfolgreicher als andere.

Ich kann das nur bestätigen und lassen den Worten heute Taten folgen. Nach dem großen Erfolg des ersten Teils hier der bereits angekündigte zweite Teil der kurzen

Liste unvermeidlicher Adjektive (und Adverbien):

  • Abwehrreihe, dicht gestaffelte
  • annehmen, getrost etw. (ausgehen von)
  • Aufklärung, schonungslose oder lückenlose
  • Beteiligung, rege
  • bewegt, sichtlich
  • Buch führen, akribisch
  • Dinge, unverrichteter
  • Enge, drangvolle
  • Fachmann, ausgewiesener
  • Hattrick, lupenreiner
  • Jury, hochkarätige
  • Kaufleute, ehrbare
  • Miene, sorgenvolle
  • Nähe, greifbare
  • Sache, ausgemachte
  • Spaziergang, ausgedehnter
  • Spiel, abgekartetes
  • suchen, fieberhaft
  • Worte, hehre

Die Spielregeln blieben dieselben: Adjektive, die sonst nie gebraucht werden, sondern (fast) ausschließlich mit bestimmten Hauptwörtern (oder Adverben), qualifizieren sich.

Ist es nicht erstaunlich, wie viele feste Ausdrücke sich in der Sprache bilden? Oft achtet man gar nicht auf sie, weil sie so vertraut sind. (Ich in letzter Zeit verstärkt, weil ich Beispiele finden wollte.) Sie geben einem Text ein typisches Gepräge, klingen aber auch schnell nach Phrase. Wahrscheinlich ist es eine Frage der Dosis: Ab und zu eine stehende Wendung kann nicht schaden, aber zu viele machen einen Text austauschbar. Ich versuche sie nur einzusetzen, wenn es nicht anders geht, und sie ansonsten zu vermeiden, um jeden Text möglichst unverwechselbar zu machen. Zu Diagnose und Therapie schrieb ich im ersten Teil schon etwas.

Es muss nicht bei zwei Teilen bleiben. Ich werde weiter die Augen offenhalten. Wenn Ihnen weitere Beispiele für unvermeidliche Adjektive einfallen, schreiben Sie mir an mail@better-media.de.

One Response to Kurze Liste unvermeidlicher Adjektive (2)
  1. […] Blogs. Testen Sie doch mal, ob Sie’s richtig wissen. Demnächst in dieser Spielstätte: Der zweite Teil der kurzen Liste unvermeidlicher Adjektive. Bis dahin! Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rechtschreibung abgelegt und mit 2011, […]


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Beiträge