Rainer-Bruederle-Schlagzeile-des-Jahres

FDP-Politiker Brüderle: Bei Ehrlichkeit ertappt (Foto: FDP)

(26.11.2011) Der Verein Deutsche Sprache hat gestern die besten Schlagzeilen des Jahres gewählt. Der Sieg ging an die taz – für

„Brüderle bei Ehrlichkeit ertappt“

Die Jury fand, die Zeile bringe die Schlitzohrigkeit Rainer Brüderles gut auf den Punkt. „Cleverle Brüderle“ also – ist es nicht inzwischen zu billig, über FDP-Politiker zu spotten?

Ich bevorzuge das Paradoxe der taz-Zeile, denn ehrlich und ertappen gehen nur schwer zusammen, und labe mich lieber an Brüderles gepflegtem Kanzleistil im Privatleben.

Platz zwei gefällt mir wegen des breiteren Themas insgesamt besser. Er ging an die Bild. Vor dem Hintergrund der E10-Pleite titelte das Blatt

„Nein tanke! Der Irrsinn mit dem Biosprit“

Brüller! Sehr gut auch Platz drei: Der Spiegel überschrieb eine Titelgeschichte über das englische Königshaus mit

„Circus Krone – vom Sinn und Wahnsinn der englischen Monarchie“.

Der Wettbewerb wurde erst zum zweiten Mal ausgetragen, zur Jury gehören neben Sprachwissenschaftlern auch die Journalisten Wolf Schneider und Claus Kleber. Letztes Jahr siegte die Zeit mit einer mahnenden Überschrift zur Sicherheitskonferenz in München:

„Krieger, denk mal!“

Respekt den Autoren: Formal ist manchmal nur ein Buchstabe ausgetauscht, und es entsteht ein neuer Sinn. Aber welchen man aus welcher Redewendung oder stehendem Begriff verwendet – darauf muss man im Einzelfall erstmal kommen, das braucht Inspiration, Intuition, Intelligenz und auch ein bisschen Übung.

Die Originalmeldung mit den besten der insgesamt 73 eingereichten Vorschläge hier. Andere gute Schlagzeilen 2011 hatte ich in einem früheren Beitrag vorgestellt. Der Verein für deutsche Sprache wählt auch den Sprachpanscher des Jahres.

6 Responses to Die Schlagzeilen des Jahres: „Cleverle Brüderle“
  1. […] können nicht genug von guten Headlines bekommen? Hier stehen die besten des Jahres 2011. Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tipps abgelegt und mit […]

  2. […] Zeilen über den Artikeln hätten stehen können. Zu den gelungensten Headlines 2011 geht es hier. Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Trends abgelegt und mit 2012, Headlines, Redewendung, […]

  3. […] wird. Geht im Netz nichts? Oder liegt es an der Jury, die nur Print berücksichtigt? Mein Fazit: Letztes Jahr war es […]

  4. […] geistreiches Paradoxon, weil gebrochene Worte gerade nicht gelten. Analog dem 2011 ausgezeichneten Brüderle bei Ehrlichkeit ertappt, aber nicht auf Kosten einer […]

  5. […] Hier geht es zur vollständigen Gewinnerliste 2013, hier zu meinen Beiträgen über die Gewinner 2012 und 2011. […]

  6. […] taz gewann übrigens mit der Zeile „Brüderle bei Ehrlichkeit ertappt“ den Wettbewerb um die Schlagzeile des Jahres 2011; meine Top-3-Wortspiel-Headlines 2011 […]


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Beiträge