Metaphern beleben einen Text und prägen sich beim Leser ein, werden aber schnell schief. Besonders im Sportteil werden die bildhaften Vergleiche häufig verwendet – so häufig, dass es öfter zu einer Bildstörung kommt.

kicker-sechziger-express

Bildstörung (Ausschnitt): „Express ließ Paukenschlag folgen.“

(16.8.2011) Ein aktuelles Beispiel von der Kicker-Website (vgl. Abb.) vereint das Schiefe mit dem Abgenutzten. Unter der Überschrift

„Aue ein Personenzug, 1860 ein ICE-Express“

heißt es:

Der “Löwen”-Express rollt – seit der 1:3-Auftaktniederlage in Braunschweig unaufhörlich wie rasant. . . . Dem 5:0 in Cottbus ließen sie am gestrigen Sonntag gegen die eigentlich für ihre Defensivstärke bekannten Auer den nächsten Paukenschlag folgen.

ICE steht bereits für Intercity-Express, vgl. LCD.

Bilder sollen gerade hängen. Der Zugvergleich veranschaulicht die Unterschiede zwischen den Teams gut, doch am Ende des Zitats wird es schief: Ein Express, der einen Paukenschlag folgen lässt . . . hmm.

Um die Metapher durchzuhalten, hätten die Sechziger Aue beispielsweise überrollen können. Vielleicht war dem Schreiber selbst mulmig, wie martialisch das geklungen hätte. Dann lieber die Pauke. Doch die war als Symbol auch nur bedingt geeignet, da ziemlich ausgelutscht. Tipp: Nicht in Phrasen, Bilder zu Ende, und überhaupt: denken.

3 Responses to Bildstörung: Der ICE und der Paukenschlag
  1. Auch der Basisvergleich ist schon daneben: der ICE ist schließlich auch ein Personenzug. Da hat der Kicker sich bei den Metaphern aber ganz schön verdribbelt…

    • @ Lars:

      Hätten Sie Bummelzug geschrieben, wäre die Bahn verstimmt gewesen. Ich habe mich informieren lassen, dass man dort lieber vom Nahverkehrszug spricht. 🙂

      Der Kicker bevorzugt den bunten Bildmix. Gestern in einer Meldung über Raul: „Die wandelnde Legende der “Königlichen” war in Magaths Transferpolitik mit Sicherheit das absolute Filetstück.“ Guten Appetit! 🙂

  2. […] tragen sie so gut wie nichts bei. Ich würde sie weglassen. Schiefe Bilder finden sich häufig im Sport. Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedinShare on Xing 2015, 2016, 2017, Analogie, […]


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Beiträge